Dienstag, 2. Dezember 2014

Auf die Schnelle ein paar Fotos vom ersten Tag in der Antarktis. Die Satellitenverbindung ist instabil.
Die Überfahrt war kein großer Spaß, zumindest für die meisten Passagiere nicht, denn wir hatten einigermaßen Wind und Sieben-Meter-Wellen.
Erster Anlandepunkt war Half Moon Island:

Der erste Eisberg und Kapsturmvögel, die uns in der Drake-Passage begleiten

Basaltformationen in der "English Passage", South Shetland Islands

Half Moon Island. Das Zuhause von einigen Tausend Zügelpinguinen

Eine der Brutkolonien auf Half Moon Island

Zügelpinguin

Kleine Wanderung auf Half Moon Island


Kommentare:

  1. tolle fotos, mein Kompliment! und lieben Gruß, Silke

    AntwortenLöschen
  2. Oh man, der erste Eisberg haut einen ja schon auf dem Foto um. Das muss in der Realität kaum auszuhalten sein.

    AntwortenLöschen